Alles rund um Luftaufbereitung & Raumduft
Luftreiniger mit Kuehlfunktion Vergleich

Die besten Luftreiniger mit Kühlfunktion

Luftreiniger-Ventilatorkombinationen sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Die stündliche Reinigung Ihrer Raumluft und eine beruhigende, kühle Brise, die durch Ihr Haus/Ihre Wohnung weht, ist so ziemlich das perfekte Innenszenario, das Sie in der Sommersaison haben können. Wir stellen Ihnen hier die besten Luftreiniger mit Kühlfunktion vor und verraten Ihnen alles Wissenswerte vor dem Kauf.

Die besten Luftreiniger mit Kühlfunktion

Zwar gibt es im Verhältnis nur wenige gute Luftreiniger und Ventilatoren, doch die Auswahl was es gibt ist gut. Wir stellen Ihnen zwei Favoriten vor, welche als die besten gelten, gefolgt von den Bestsellern auf Amazon. Nachfolgend haben wir eine Liste der besten Kombinationen aus Luftreiniger und Ventilator zusammengestellt, von denen wir glauben, dass sie Ihnen den nötigen Komfort bieten und gleichzeitig Ihren Wohnraum frei von Schadstoffen in Innenräumen halten können.

Rowenta Eclipse QU5030 rotorloser Ventilator

Der Rowenta Eclipse QU5030 rotorlose Ventilator ist nach den Dyson Modellen der schönste Ventilator ohne Blätter, welcher durchaus ein stylisches Element in Ihrer Wohnung sein kann. Er sieht modern aus, ist im Vergleich zu Dyson auch deutlich günstiger.

Auf der Oberseite findet man alle Tasten, die man braucht um vom Modus über den Timer bis zur Taste zum Definieren der Oszillation einzustellen. Es liegt aber auch noch eine Fernbedienung bei, mit welcher Sie alle Einstellungen vornehmen können.

Zwei hochdichte Luftreinigungsfilter, die bis zu 99,95 % der Feinpartikel einfangen, einschließlich Haustierhaare, menschliches Haar, Staub, Pollen, Allergene und andere Feinpartikel sind ebenfalls vorhanden.

Angebot

Dyson PureCool TP04

Der Dyson Pure Cool TP04 ist ein Energy Star-zertifizierter Luftreiniger, der einen HEPA-Aktivkohlefilter zur Reinigung Ihres Raums verwendet und Kühlfunktionen bietet. Sie können den TP04 natürlich auch nur verwenden um Ihr Zuhause zu reinigen, indem Sie den Rückwärtsluftstrom aktivieren. Er ist auch Alexa-fähig, was bedeutet, dass Sie die Alexa-Technologie zur freihändigen Steuerung Ihres Geräts verwenden können. Außerdem ist er mit Wi-Fi verbunden, was Echtzeitberichte über Ihre Raumluftqualität ermöglicht. Laut Dyson kann dieses Gerät mit seiner Air Multiplier-Technologie Ihren Raum schneller abzukühlen wie andere Lüfter. Der Dyson Pure Cool TP04 ist in fünf Farben erhältlich, darunter Nickel und Eisen/Blau.

Luftreiniger und Ventilator Ratgeber

Anbei noch kurz das Wichtigste, was Sie vor dem Kauf eines Luftreiniger und Ventilator wissen sollten. Wir beantworten Ihnen die am häufig gestellten Fragen.

Wie funktioniert eine Luftreiniger-Lüfterkombination?

Der Hauptzweck einer Luftreiniger-Lüfterkombination besteht darin, ungesunde Luft kontinuierlich zu zirkulieren und herauszufiltern und gleichzeitig frischere Luft zu verteilen.

Einige Luftreiniger sind so konstruiert, dass sie große Luftmengen bewegen und Sie kühl halten, während sie Luftschadstoffe auffangen und beseitigen. Andere Luftreiniger bieten stattdessen ein einzigartiges Filterdesign, das Luft wie ein Ventilator ausblasen lässt. Diese verfügen in der Regel über Oszillationsfunktionen für eine gründliche Raumabdeckung.

Die meisten Luftreiniger bestehen aus einem elektrischen Ventilator, der Luft in den Ansaugbereich des Geräts saugt. Die gesamte Luft wird dann durch das Filtersystem geleitet, um die Schadstoffe einzufangen, und die Luft wird anschließend nach der Reinigung wieder an die Umgebung abgegeben.

Diese Luftreiniger-Ventilatoren senken jedoch normalerweise nicht die Gesamttemperatur in einem Raum. Stattdessen können sie wie Standardlüfter für ein kühlendes Gefühl sorgen.

Dyson Luftreiniger Vergleich

Was sind die Vorteile einer Luftreiniger-Ventilator?

Mit einer Luftreiniger-Lüfter-Kombination können Sie das Beste aus beiden Welten bekommen. Das Filtersystem fängt schädliche Partikel in der Luft konsequent auf und reduziert sie. In der Zwischenzeit wird der Lüfterabschnitt sauberere Luft ausströmen lassen. Da die meisten dieser Geräte über Oszillationsfunktionen verfügen, zirkuliert auch die Luft in einem Raum besser, sodass sich der gesamte Zielbereich frischer und kühler anfühlt.

Wie funktionieren Ionisatoren?

Ionisatoren konzentrieren sich auf die Verwendung von Ionen, bei denen es sich um positiv oder negativ geladene Teilchen handelt. In einem Luftreiniger nutzt ein Ionisator Elektrizität, um negative Ionen zu erzeugen und sie in die Luft abzugeben. Diese freigesetzten negativen Ionen binden sich an die positiv geladenen Partikel in der Luft, wie Bakterien und Allergene, und bilden eine Bindung, die dichte Schmutzpartikel erzeugt.

Mehr dazu in unserem Ionisator Luftreiniger Ratgeber.

Welcher Luftreiniger ist der Beste für Sie?

Wenn Sie einen Ventilator wollen, sich aber nicht mit ungefilterter Luft auseinandersetzen möchten, kaufen Sie am besten eine Luftreiniger-Lüfterkombination. Diese hochwertigen Geräte sind in der Lage, schädliche Luftschadstoffe erfolgreich herauszufiltern und gleichzeitig frischere, sauberere und kühlere Luft freizusetzen.

Diese Art von Combo ermöglicht es Ihnen, nur ein Gerät anstelle von zwei separaten Geräten zu kaufen, und Sie sparen Geld und Platz. Viele von ihnen haben auch oszillierende Funktionen, die Luft gleichmäßig in verschiedenen Winkeln ausblasen, um den gesamten Raum abzudecken.

Für welchen Luftreiniger mit Kühlfunktion haben Sie sich entschieden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.