Alles rund um Luftaufbereitung & Raumduft
Luftreiniger Werkstatt Vergleich

Werkstatt Luftreiniger Empfehlungen

Die besten Luftreiniger für Werkstätten und große Räume verbessern die Luftqualität Ihres gesamten Raumes, indem sie die Schadstoffe entfernen, die einen Raum muffig erscheinen lassen. Sie entfernen Staub, Pollen und können sogar Ihre Exposition gegenüber Viren ohne die Hilfe von stinkenden Chemikalien verringern. Wir stellen Ihnen hier einige der besten Werkstatt Luftreiniger Empfehlungen vor und verraten das Wichtigste vor dem Kauf.

Luftreiniger Werkstatt Empfehlungen

Anbei finden Sie eine Auflistung der besten Luftreiniger für die Werkstatt. Es gibt natürlich noch sehr viel größere, welche für die Industrie entwickelt worden sind. Wenn Sie jedoch nur eine kleine Werkstatt oder Garage haben, bieten sich auch diese Modelle hervorragend an.

Funktionieren Luftreiniger in großen Räumen?

Tatsächlich können einige Luftreiniger bis zu 300 qm reinigen. Das mag für Werkstätten nicht sehr groß klingen, aber für dermaßen große Räume sind die meisten Luftreiniger auch nicht gemacht. Wenn Ihre Werkstatt über 300qm groß ist, müssen Sie sich nach einer Industrielösung umschauen.

Luftbefeuchter mit Hygrometer Vergleich

Auswahl eines Werkstatt-Luftfilter

Berücksichtigen Sie beim Kauf eines Werkstatt-Luftfiltersystems die folgenden Faktoren:

  • Luftstrombewertung – Wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Luftwechseln pro Stunde benötigen, stellen Sie sicher, dass das Gerät, das Sie sich ansehen, eine geeignete CFM-Bewertung bietet (oder berechnen Sie, wie viele Einheiten Ihr Raum benötigen würde).
  • Luftgeschwindigkeiten – Variable Luftgeschwindigkeiten bieten nicht nur einen breiteren Einsatzbereich, sie können auch die Menge an Umgebungsgeräuschen steuern, die das Luftfiltersystem erzeugt.
  • Filtrationsgrad – Die meisten Einheiten sind zum Auffangen größerer Partikel wie Staub und Rauch ausgelegt. Filtereinheiten mit HEPA-Filterung können viel kleinere Partikel einfangen. In unserer Auswahl oben gibt es nur eine Einheit. mit HEPA-Level-Filtration. Wenn Sie die höchstmögliche Filterleistung benötigen, ist ein Luftwäscher möglicherweise besser auf die Anforderungen Ihrer Werkstatt abgestimmt.
  • Filtertypen – Einige Filter können gewaschen und wiederverwendet werden. Andere können mit einem Luftkompressor ausgeblasen und vor dem Austausch einige Male wiederverwendet werden. Überprüfen Sie, welche Art von Filtern das Filtersystem hat, wie sie gepflegt werden und wie hoch die Austauschkosten sind.
  • Tragbarkeit oder feste Installation – Die meisten Luftfiltersysteme für Werkstätten sind so konzipiert, dass sie über Kopf aufgehängt werden können. Die meisten, wenn nicht alle, können jedoch auch als tragbare Einheiten verwendet werden. 
  • Preis – Glücklicherweise sind alle von uns empfohlenen Einheiten preisgünstig. Wenn Sie sich für ein anderes Luftreinigungssystem entscheiden, vergewissern Sie sich, dass die technischen Daten, die Garantie und der Ruf der Marke einen fairen Preis ergeben. Berücksichtigen Sie auch die laufenden Kosten für Ersatzfilter.

Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar für welchen Werkstatt Luftreiniger Sie sich entschieden haben und welche Erfahrungen Sie gemacht haben.

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.