Alles rund um Luftaufbereitung & Raumduft
Babymoov Luftbefeuchter Vergleich

Babymoov Luftbefeuchter für Kinderzimmer

Ein Luftbefeuchter gehört unserer Meinung nach zur Grundausstattung, vor allem wenn Sie Kinder haben. Die richtige Raumtemperatur, sowie die richtige Luftfeuchtigkeit in den Zimmern beugen Krankheiten vor und tragen zu einem besseren Wohlbefinden bei. Der Babymoov Luftbefeuchter ist ein spezieller Luftbefeuchter, welcher ideal für Kinderzimmer ist. warum das so ist, verraten wir Ihnen anbei im Produktcheck.

Babymoov Luftbefeuchter Produktübersicht

An sich ist der Babymoov Luftbefeuchter ein normaler Luftbefeuchter, welcher die Luftfeuchtigkeit in Räumen steigern kann. Er ist aber zusätzlich noch beleuchtet, weshalb er im Kinderzimmer auch als Nachtlicht verwendet werden kann. Außerdem gibt es einen Temperatursensor, sowie ein integriertes Hygrometer, wo Sie die Luftfeuchtigkeit einstellen können. Der Babymoov Luftbefeuchter passt sich anschließend automatisch an, sodass immer die selbe Luftfeuchtigkeit gegeben ist.

Babymoov Luftbefeuchter Besonderheiten

  • Extraleise Ultraschall-Technologie (25dB)
  • Automatische oder manuelle Regulierung der Luftfeuchtigkeit und des Dampfausstoß (5 Stufen)
  • 2,5 Liter Fassungsvermögen, reicht für 22 Stunden Betriebszeit
  • Integriertes Nachtlicht mit optionalem Farbwechsel (7x Farben)
  • Wasserdampfausgang um 360° rotierbar
  • vom Testmagazin mit „SEHR GUT“ bewertet

Babymoov Luftbefeuchter Preis

Luftbefeuchter sind in der Regel für wenige Euro erhältlich. Mit einem Preis von 99 Euro ist der Babymoov Luftbefeuchter doch etwas hochpreisig. Aufgrund der vielen Funktionen und der automatischen regulierung kann man über den Preis hinwegsehen. Falls Ihnen der Preis zu hoch ist, finden Sie anbei einige Babymoov Luftbefeuchter Alternativen.

Haben Sie sich für den Babymoov Luftbefeuchter entschieden? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, wie zufrieden Sie sind und welche Erfahrungen Sie gemacht haben.

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.